Wave
München, 15. Februar 2024

Im Papierkram versinken? Nicht mit uns!

aiutanda ist eine deutschlandweit tätige Gruppe von ambulanten Gesundheitsversorgern, die genau eines macht: den Unterschied! Mit professioneller Gesundheits- und LebensHilfe, TherapieManagement und HilfsMittel haben wir eine klare gemeinsame Vision: Wir möchten wieder mehr Menschlichkeit, Individualität und Qualität in die ambulante Gesundheitsversorgung bringen, statt für unnötige Hürden und Komplexität zu sorgen.

In der ambulanten Gesundheitsversorgung, wo Hingabe und Fürsorge im Mittelpunkt stehen sollten, finden sich Pflegekräfte oft in einem Dschungel aus Papierkram und bürokratischen Pflichten wieder. Wertvolle Stunden, die mit der direkten Patientenversorgung verbracht werden könnten, fließen stattdessen in Formulare und Dokumentationen.

Eine Umfrage unter Pflegekräften zeigt, dass sie täglich durchschnittlich 3 Stunden für Bürokratie aufwenden, zufällig exakt die Flugzeit von München ins spanische Sevilla. Statt bürokratische Hürden zu meistern, könnte man also vielmehr in dieser Zeit die Schönheit der spanischen Stadt genießen und über die prächtige Alcazar-Palastanlage schlendern.

Dieses Paradoxon bildet eine der größten Herausforderungen im Pflegealltag und wirft die Frage auf: Wie können wir die Bürokratie so gestalten, dass sie die Pflegekräfte unterstützt, anstatt sie von ihrer eigentlichen Aufgabe abzuhalten?

Bei aiutanda setzen wir auf moderne Pflege und einen unbürokratischeren Ansatz, der es unseren Pflegekräften ermöglicht, sich auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt: die liebevolle Unterstützung von Menschen mit Hilfe- und Pflegebedarf. Unser Ziel ist es, ein Umfeld zu schaffen, in dem sich unsere Mitarbeitenden voll und ganz ihrer Leidenschaft widmen können, gestärkt durch effiziente Prozesse und unterstützende Technologien, die Bürokratie auf ein Minimum reduzieren. Wir finden: Die Zukunft ist jetzt!

Tauchen Sie ein in die unbürokratische aiutanda-Welt und erfahren Sie mehr über unsere „Die Zukunft ist jetzt“ Kampagne!

« Zurück zur Übersicht